Die Wikinger - Die zwei Schlüssel
Kapitel 1 - Seite 3
eine Seite zurück
zum Inhalt
eine Seite weiter
König Sven und Wächter Weißbart warten auf König Brummbart, weil sie sich mit ihm beraten wollen.
Denn die feindlichen Ritter haben einen Schatz und Gefangene von den Wikingern. Aber um in die feindliche Burg zu gelangen, brauchen die Wikinger zwei Schlüssel. Der erste Schlüssel ist nötig, um in die Burg hinein zu gelangen. Den zweiten Schlüssel brauchen die Wikinger, um in den Turm zu kommen und dort die Freunde zu befreien.